Keramik seit 1950

Keramik seit 1950

Er stellt hauptsächlich dekorative Töpferwaren, Dekoration und Fliesen, Geschirr und Designerstücke für das Zuhause her.

Keramik aus eigener Produktion

Keramik aus eigener Produktion

Hergestellt aus einheimischer roter Tonerde aus La Bisbal.

Es wird mit zwei Hochtemperaturkochern und mit den traditionellsten Techniken gekocht, aber mit eigenem und aktuellem Design und Dekoration.

Keramik seit 1950

Keramik seit 1950

Er stellt hauptsächlich dekorative Töpferwaren, Dekoration und Fliesen, Geschirr und Designerstücke für das Zuhause her.

Werkstatt. Qualitätshandwerk

Werkstatt. Qualitätshandwerk

Vilà Clara Ceramistes stellt Keramik handwerklich mit traditionellen Verfahren aus La Bisbal d’Empordà her.

Die keramiktradition

Die keramiktradition

Josep Vilà i Clara (1910-1989)

 Seine Karriere als Keramiker begann er in einem Zwischengeschoss, die ihm eine Fliesenfabrik zur Verfügung stellte.

Objekte

Objekte

Die Werke sind das Ergebnis einer Haltung der Forderung und Überwindung, in der Tradition und Erneuerung, Technik und Improvisation in ständigem Dialog stehen.

Wir bieten eine umfangreiche Produktpalette an

Wir bieten eine umfangreiche Produktpalette an

Von einem einzigartigen und exklusiven Designerstück bis hin zu einem eher klassischen oder modernen Einrichtungsstück. Alle Stücke werden von Hand verziert und tragen die Handschrift der Marke.

  • Vilà Clara Ceramistes stellt vor allem Zierkeramik für den Haushalt her: Wohnaccessoires und Kacheln, Tafelservice und Autorenobjekte.

    Durch Erkenntnisse aus Forschung und Technik kann Vilà Clara Ceramistes ein umfangreiches Sortiment an eigenen Farben und Glasuren zum Verzieren der Stücke sowie originelle Designs anbieten. Genauigkeit, Qualität und Sorgfalt auf hohem Standard für die Fertigbearbeitung des Produkts machen den Unterschied aus und sorgen für ein individuelles, sehr akkurat gefertigtes Keramikstück. Alle Keramikstücke sind einzigartig, denn sie tragen die Unterschrift des Keramikers und werden in der Werkstatt Stück für Stück mit der Hand verziert.